Donnerstag, 29. November 2012

Korsika tritt beim Eurovision Song Contest für Minoritätssprachen LietInternational mit der Gruppe Dopu Cena am 1. Dezember in Spanien an


Liebe BesucherInnen,
heute möchte ich sie auf eine Veranstaltung aufmerksam machen, die für die korsische Kulturwelt von Bedeutung ist.

Wie jedes Jahr findet das Eurovisionsgesangsfestival der Minoritätssprachen "LietInternational" statt. Das Festival existiert seit 2002 und bietet jungen Gruppen und SängerInnen die Möglichkeit in ihrer Minoritätssprache beim Wettbewerb anzutreten.

Korsika wird in diesem Jahr  durch die Gruppe "Dopu Cena", einem Gesangsensemble aus dem Süden der Insel vertreten.

Sie haben bei dem lokalem Auswahlwettbewerb Ende Oktober in Corte (u.a. organisiert von Jacques Culioli, der 2008 den LietInternational Wettbewerb mit dem eindruckvollen Lied Hosanna in Excelsis" gewonnen hat)  das Rennen unter zahlreichen Teilnehmern gewonnen, und die Jury von ihrem Können überzeugt.

So werden sie am 1. Dezember 2012 die Insel der Schönheit in Spanien vertreten, und beim Wettbewerb gegen zahlreiche Konkurenten aus allen Ländern antreteten.

Unter diesem Link kann man die Sendung am 1. Dezember 2012 live ab 21.15 Uhr miterleben

und unter diesem Link kann man  für KORSIKA = DOPU CENA abstimmen

Wünschen wir Dopu Cena und Korsika  viel Glück dazu!

Liebe Grüße,
Ihre Miluna


Anbei das Video mit dem Lied mit dem sie antreten werden: "Trasmetta"


und den Lyrics




© Miluna Tuani

Keine Kommentare: