Montag, 21. März 2011

Gedicht der Woche: Immortelle auf Korsika

Im Winter grau, verschwommenes Grün, im Frühling, neue sprießende Blätter, beißend frischer Duft, im Sommer, in vollem Gepränge, sonnen gelbe Blütenpracht, betörender Geruch, würzig und rein, im Spätsommer vertrocknet von der brennenden Sommerpein, im Herbst in Regen und in feuchter Luft, immer noch aufsteigender, ätherischer Duft ... Immortelle - unsterbliche, immerwährende Pracht ... © Miluna Tuani

Keine Kommentare: